Ferien

Diese Hinweise sollen vor allem Deinen Eltern bei der
Ferienplanung helfen!

  • Setzen Sie sich vor der Abreise mit der im jeweiligen Land zuständigen Vereinigung in Verbindung. Klären Sie ab, wo Sie glutenfreie Lebensmittel einkaufen können. Als Sicherheit sollten Sie aber einen Notvorrat aus glutenfreien Produkten selber mitnehmen. (z.B. Cracker, Brot, Teigwaren etc.)
  • Erkundigen Sie sich bei der Buchung Ihres Tickets nach glutenfreier Flugzeugmahlzeit. Diese Fluggesellschaften können Ihnen dabei behilflich sein.
Auf Kurzstreckenflügen werden aber meistens keine glutenfreien Mahlzeiten angeboten.
  • Tragen Sie eine Karte mit sich, welche in der entsprechenden Sprache erklärt, welche Lebensmittel Sie essen dürfen und nicht. Bei der IG Zöliakie der Deutschen Schweiz können Sie diese Karten anfordern.
  • Klären Sie vorher ab, welche Medikamente glutenfrei sind. Auch hier kann Ihnen die IG Zöliakie der Deutschen Schweiz weiterhelfen.